BelgienBelgienDeutschlandDeutschlandFäröerFäröerFrankreichFrankreichIslandIslandItalienItalienLuxemburgLuxemburgNorwegenNorwegenSchwedenSchwedenSchweizSchweiz


Luna Pegmatit

Italien, Lombardia, Colico-Dorio

Koordinaten: N46.108333, E9.330556 OpenStreetMap, OpenTopoMap

Beschreibung:

Ab Posallo folgt man der Straße nach Alpe Sparesée (evtl. fahren soweit es erlaubt ist). Ab Alpe Sparesée folgt man dem Wanderweg ``Sentiero del Viandante'', der an der Alpe Perdonasco vorbei führt, dann etwas nach unten führt und später auf etwa gleichem Höhenniveau weiter führt. Nach einiger Zeit erreicht man eine kleine gemauerte Unterstandshütte mit einer Gedenktafel für die Gefallenen der Weltkriege. Noch ein paar Meter weiter folgt eine Passage von in den Fels gehauenen Treppenstufen (ca. 10 Stück). Kurz danach findet man im bergseitigen Hang die ersten Pegmatitbrocken. Hier verlässt man den Wanderweg und steigt den steilen Hang empor zur ehemaligen Grube. Der ganze Hang bis dorthin ist mit Pegmatitbrocken übersät, im oberen Teil sieht man noch die Reste der Materialseilbahn und am Grubeneingang einen alten Kompressor. Der Abbau erfolgte zum Teil über Tage und zum Teil unter Tage.

Fotos:

sind noch nicht verfügbar

Minerale:

Diese Mineral-Liste zeigt meine Eigenfunde von dieser Fundstelle. Für die fett gedruckten Minerale sind ein oder mehrere eigene Analysen-Datensätze (Raman und/oder EDX) verlinkt, die anderen sind meist nur visuell bestimmt und können daher fehlerhaft sein.

???, Albit, Almandin, Chamosit, Fluorapatit, Muskovit, Schörl, Zirkon

Links:

Mineralienatlas

Mindat


Nicht alle aufgeführten Fundstellen sind frei zugänglich. Manche Fundstellen liegen in Schutzgebieten, in denen das Sammeln verboten ist, bei anderen ist das Sammeln nur mit Genehmigung erlaubt. Da sich die Rahmenbedingungen für das Sammeln ständig ändern, ist jeder selbst dafür verantwortlich, diese Rahmenbedingungen zu recherchieren und zu befolgen.


nach oben  Impressum