BelgienBelgienDeutschlandDeutschlandFäröerFäröerFrankreichFrankreichIslandIslandItalienItalienLuxemburgLuxemburgNorwegenNorwegenSchwedenSchwedenSchweizSchweiz


Gibelbach

Schweiz, Wallis, Fiesch

Koordinaten: N46.406702, E8.124856 OpenStreetMap, OpenTopoMap

Beschreibung:

Die Fundstelle liegt in einem Erosionsbereich des Gibelbachs in einer Höhe zwischen 1300m und 1400m nordwestlich von Fiesch im Goms (Rhonetal). Die Zufahrt erfolgt in Fiesch Richtung Feriendorf, Luss, Obermatte. In diesem Bereich sind allerdings nur wenig legale Parkplätze vorhanden, u. U. ist es also besser unten im Ort zu parken und zu Fuss vom Bahnhof Richtung Obermatte zu gehen. Nach dem Wendeplatz Obermatte (ab hier für den normalen Verkehr gesperrt) folgt man der Fahrstraße bis zur zweiten Spitzkehre (Punkt 1197m der LK25), alternativ kann man die erste Kehre über einen Fußweg (Kreuzweg) abkürzen. Ab Punkt 1197m führt ein schmaler Pfad über Wiesen und Wald nach oben, man folgt diesem Pfad bis zu den Resten einer ehemaligen Almhütte. Etwa 50-100m nach dieser Stelle quert eine schmale Wegspur in den Hang der Bachrinne und zur Fundstelle. Die Felsen in diesem Bereich sind relativ instabil, was einerseits regelmäßig für frischen Nachschub für die Sammler sorgt, andererseits aber auch eine stetige Steinschlaggefahr bedeutet!

Fotos:

Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild Vorschaubild

Minerale:

Diese Mineral-Liste zeigt meine Eigenfunde von dieser Fundstelle. Für die fett gedruckten Minerale sind ein oder mehrere eigene Analysen-Datensätze (Raman und/oder EDX) verlinkt, die anderen sind meist nur visuell bestimmt und können daher fehlerhaft sein.

Epistilbit, Fluorit, Heulandit, Heulandit-Ca, Laumontit, Pyrit, Quarz, Stellerit

Links:

Mineralienatlas

Mindat


Nicht alle aufgeführten Fundstellen sind frei zugänglich. Manche Fundstellen liegen in Schutzgebieten, in denen das Sammeln verboten ist, bei anderen ist das Sammeln nur mit Genehmigung erlaubt. Da sich die Rahmenbedingungen für das Sammeln ständig ändern, ist jeder selbst dafür verantwortlich, diese Rahmenbedingungen zu recherchieren und zu befolgen.


nach oben  Impressum